Willkommen bei der Realschule am Eichberg in Pfullendorf

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Realschule am Eichberg. Wir freuen uns über das Interesse an unserer Schule.

mehr Lesen

Herzlich Willkommen auf der Homepage  der Realschule am Eichberg. Wir freuen uns über das Interesse an unserer Schule. Grundlage unserer Arbeit ist die Hinführung zu teamfähigem und  eigenverantwortlichem Lernen in praktischen, naturwissenschaftlichen, mathematischen und sprachlichen Bereichen. Dazu werden die Kinder mit unterschiedlichen Methoden herangeführt.

Daneben spielt der soziale Umgang eine große Rolle, was sich in erlebnispädagogischen Tagen, Ausflügen, Schullandheimen, Abschlussfahrten und der Zusammenarbeit mit der Schulsozialarbeit wiederspiegelt. Auch das Mitspracherecht unserer Schüler findet in der SMV (Schülermitverantwortung) und in der Schulkonferenz Gehör.

Im Laufe der Schuljahre erfahren die Schüler eine Reihe an zusätzlichen Fächerangeboten, Arbeitsgemeinschaften und sprachlichen Zusatzqualifikationen. Ein weiteres Ziel ist es, unsere Schüler mit einem großen Angebot unserer Betriebe vor Ort für die Berufswahl fit zu machen, d.h. ihnen einen qualifizierten Abschluss zu ermöglichen, der sie entweder in eine gute Ausbildung führt oder den Schritt weiter auf das Gymnasium erlaubt, um mit dem dortigen Abschluss auch ein Studium absolvieren zu können.

Wir freuen uns auf jedes Kind, das bereit ist, sich mit Eifer, Konzentration und sozialem Engagement bei uns einzubringen.

Mit freundlichen Grüßen

Jörg Fiebig

 

mehr Lesen

 
 
 

Coco Superstar – Großartige Musicalaufführung von Chor, Orchester und Theater AG

In der Stadthalle Pfullendorf lieferten unsere Schüler*innen von von Chor, Orchester und Theater AG eine großartige Vorstellung des Musicals Coco Superstar ab. Vielen herzlichen Dank an alle Beteiligten! Allen voran gilt der Dank unseren Schüler*innen, die über den Schulalltag hinaus Noten, Texte , Tänze und Lieder gelernt haben. Nicht möglich wäre dies ohne Franz Stopper und Katja Muffler, die für den musikalischen Teil verantwortlich waren. Regie führte Ina Löw, Kerstin Brunnenkant war für die Choreografie zuständig. Herzlichen Glückwunsch an alle zu dieser tollen Leistung!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen