„Ein zusätzliches Zertifikat in einer Fremdsprache zeigt, dass ein Schüler bereit war, in seiner Freizeit Energie, Zeit und Geld in seine berufliche Zukunft zu investieren.“ (Christiane Schrabback, Max-von-Laue-Schule, Berlin)

Cambridge English: „Qualifikationen, die Türen öffnen“

In der PET – AG können die Schüler der 10. Klassen ihre fremdsprachlichen Fertigkeiten im Fach Englisch erweitern. Hierzu legen sie eine externe Prüfung in den Bereichen Hören, Sprechen, Lesen und Schreiben ab. Hierbei werden authentische Materialien eingesetzt, die es den Schülern ermöglichen, alltägliche Sprach-und Kommunikationssituationen einzuüben.
PET (Preliminary English Test) ist Bestandteil der „Cambridge English Prüfungen“, die weltweit einen sehr hohen Bekanntheitsgrad haben und welche international als Nachweis für qualifizierte Englischkenntnisse geschätzt und anerkannt werden.
Externe Sprachzertifikate wie das PET Zertifikat stellen eine ideale Zusatzqualifikation dar, da sie das Schulabgangszeugnis ergänzen. Dadurch verschaffen sich weltweit fast 5 Millionen Schüler Vorteile, wenn sie sich für ein Berufsfeld bewerben, welches fremdsprachliche Fertigkeiten voraussetzt oder wenn sie sich für eine Hochschule bewerben.

„Ein zusätzliches Zertifikat in einer Fremdsprache zeigt, dass ein Schüler bereit war, in seiner Freizeit Energie, Zeit und Geld in seine berufliche Zukunft zu investieren.“
(Christiane Schrabback, Max-von-Laue-Schule, Berlin)

Links:
    •    Cambridge English – Die wertvollsten Englischqualifikationen der Welt

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen