„Mailand oder Madrid, Hauptsache Italien.“
Andreas Möller

Geographieunterricht

Im Geographieunterricht machen wir es uns zur Aufgabe raumwirksamen Mensch-Umwelt-Beziehungen im System Erde zu untersuchen. Die Schülerinnen und Schüler sollen eine raumbezogene Handlungskompetenz entwickeln und sich in bestimmten Räumen verantwortungsvoll verhalten. Die Topografie ist dabei die räumliche Komponente. Sie stellt nicht – wie häufig vermutet – den zentralen Inhalt des Geographieunterrichts dar. Im Mittelpunkt des Geographieunterrichts stehen die vielen der Gegenwarts- und Zukunftsfragen der Menschheit wie Bevölkerungswachstum, Globalisierung, Klimawandel und die Friedens- und Zukunftssicherung unseres Planeten. Ein übergeordnetes Lernziel, das sich in allen Klassenstufen widerspiegelt, stellt die Leitlinie „Global denken – lokal handeln“ dar.

Zur schülergerechten Erarbeitung komplexer Themen greifen wir im Geographieunterricht häufig auf Medien, Atlanten, Bilder, Karten und Filme zurück. Bei einigen Unterrichtseinheiten bietet es sich an, die Inhalte im PC-Raum zu erarbeiten und im Klassenzimmer zu präsentieren.

 

Besonderes

Stadtrallye Pfullendorf (Kl. 5)

Erkundung des Nahraums (z.B. Stadtentwicklung Pfullendorf Kl. 8)

Exkursion ins Elsass der Fächer Geschichte, Geographie, Gemeinschaftskunde und Wirtschaft (Kl. 10)

 

Themen der Jahrgangstufen:

Klassen 5 und 6: Die Erde erkunden, Landschaften und ihre Nutzung untersuchen, Die Nordseeküste untersuchen, Das Mittelgebirgsland untersuchen, Die Alpen und ihr Vorland untersuchen, Merkmale von Städten vergleichen, Klima und Vegetation Europas Wirtschaft in Europa beschreiben

Klassen 7 und 8: Die Erdoberfläche im Wandel begreifen, Merkmale von Wetter, Klima und Vegetation erklären, Zusammenhänge in der tropischen Zone untersuchen, Veränderungen in der Polarzone durch Klimawandel erläutern, Auswirkungen der Bevölkerungsentwicklung darstellen, Ungleichheiten im Entwicklungsstand charakterisieren

Klassen 9 und 10: Phänomene des Klimawandels, Globale Verstädterung, Globale Disparitäten, Raumwirksamkeit wirtschaftlichen Handelns, Digitale Orientierung, Zukunftsfähige Gestaltung von Räumen, Analyse ausgewählter Meeresräume

 

Links:

Schulbuch Unsere Erde

Bildungsplan Geographie

Infothek Klett

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen