„Bücher lesen heißt wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben, über die Sterne“
(Jean Paul)

 

Unsere Mediathek

Unsere Mediathek umfasst inzwischen ca. 5000 Medien (Fachbücher, Nachschlagewerke, aktuelle Kinder- und Jugendbücher, viele Klassiker, Zweitschriften, DVDs, CDs-sowie auch Spiele und PCs)
und darf sich unbescheiden zu den am besten ausgestatteten Mediatheken in unserem gesamten Schulamtsbezirks zählen.

Unser diesjähriges Mediathekteam besteht aus 12 Schülerinnen, die zusammen mit der Leiterin der Mediathek, Frau Stadler, dieselbe betreuen. Die Schülerinnen sind für die Buchausleihe zuständig und organisieren im Laufe des Schuljahres Veranstaltungen wie Spiele-,Bastel-, und Kinonachmittage.

So fanden zum Beispiel im November 2016 eine Halloween-Party statt und in der Adventszeit eine Weihnachtsfeier.

Unsere Mediathek ist jeden Vormittag in der zweiten Großen Pause geöffnet. Während der Schulwoche herrscht dort dann ein reges Treiben. Die Schüler kommen um hier Bücher auszuleihen, um zu lesen (Anmerkung der Verfasserin: Man staune, doch es gibt tatsächlich Schüler, die freiwillig lesen…), um zu spielen, um in einer Zeitschrift zu blättern oder um für ein Referat zu recherchieren oder in der Mittagspause einfach Schulaufgaben zu erledigen. Auch unsere Lehrer sind hier mit ihren Klassen für verschiedenste Aktivitäten anzutreffen.

Jeden Dienstag in der ersten Stunde findet zudem eine Vorlese-AG statt. Die letztjährige Siegerin des Vorlesewettbewerbs auf Kreisebene, Ronja, liest den Fünftklässlern in dieser Stunde vor und stimmt die Schülerinnen und Schüler so auf den bevorstehenden Schultag ein.

Darüber hinaus ist die Mediathek an drei Tagen der Woche während der Mittagspause geöffnet. Dann bietet sich den Schülerinnen und Schülern ein buntes Programm von Bastel- bis Hausaufgaben-AG.